Kategorie: Aktuelles

Neues aus der Schachwelt

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Moskau: Karjakin gewinnt das Kandidatenturnier

Moskau: Karjakin gewinnt das Kandidatenturnier Der 26-jährige Russe gewann das doppelrundige Turnier mit einem Punkt Vorsprung vor Caruana und Anand und wird im November im WM-Kampf gegen Weltmeister Magnus Carlsen antreten. Karjakin       2760  8,5/14 Caruana    

Getagged mit: , , , , , , , , ,

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Biel 2015

Maxim Vachier-Lagrave gewann das doppelrundige Turnier mit 6,5/10 vor Radoslaw Wojtaszek (6/10). Das unterhaltsamste Schach mit nur drei Unentschieden bot David Navara (5,5/10). Eljanov, P (2723) – Navara, D (2724) [A49] Biel (2), 21.07.2015 1.d4 Sf6 2.Sf3 g6 3.g3 Lg7

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Dortmund

Dortmund Fabiano Caruana startete mit einem Remis und einer Niederlage, gewann danach aber seine restlichen Partien und wurde mit 1,5 Punkten Vorsprung Sieger (1. Caruana 5,5 Punkte, 2. So 4 Punkte, 3. Nisipeanu 4 Punkte).     Kramnik, Vladimir (2783)

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Norway Chess Runde 5-9

Norway Chess Runde 5-9 Topalov gewann mit 6,5 Punkten vor Anand und Nakamura (jeweils 6 Punkte). Magnus Carlsen landete mit 3,5 Punkten nur auf Platz 8 und verlor 23 Elopunkte. Hammer, J (2677) – Topalov, V (2798) [D12] Norway Chess

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Norway Chess Runde 1-4

  Nach 4 von 9 Runden führt Topalov (2798) mit 3,5 Punkten vor Nakamura (2802) mit 3 Punkten. Weltmeister Carlsen (2876) liegt mit nur einem halben Punkt auf dem letzten Platz, sehr unglücklich verlief seine Verlustpartie in der 1. Runde.

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Khanty-Mansiysk FIDE Grand Prix: Runde 6 bis 11

Die ersten drei Plätze mit 6,5 Punkten belegten Jakovenko (Sieger dank Feinwertung), Caruana und Nakamura. Caruana und Nakamura konnten dadurch die Gesamtwertung der Grand Prix Serie gewinnen und sich für das Kandidatenturnier qualifizieren. Grischuk, Alexander (2780) – Caruana, Fabiano (2803)

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Khanty-Mansiysk FIDE Grand Prix: Runde 1 bis 5

  Nach fünf Runden liegt Caruana mit 3,5 Punkten in Führung. Mit einem halben Punkt Rückstand folgen Svidler, Dominguez und Karjakin. Die beiden Erstplatzierten der Grand Prix Serie qualifizieren sich für das Kandidatenturnier 2016. Caruana scheint die Gesamtwertung sicher zu

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Shamkir: Gashimov Memorial – Die Gewinnpartien des Weltmeisters

Carlsen, M (2863) – Mamedyarov, S (2756) [D11] Shamkir (2), 18.04.2015 1.d2–d4 d7–d5 2.c2–c4 c7–c6 3.Sg1–f3 Sg8–f6 4.e2–e3 g7–g6 5.Sb1–c3 Lf8–g7 6.Lf1–e2 0–0 7.0–0 b7–b6 8.a2–a4 a7–a5 9.c4xd5 c6xd5 10.b2–b3 Sf6–e4 11.Sc3xe4 d5xe4 12.Sf3–d2 Lc8–b7 13.Lc1–a3 f7–f5 14.Ta1–c1 Kg8–h8 15.Sd2–c4

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Shamkir: Gashimov Memorial

  Weltmeister Carlsen gewann das Turnier ohne Niederlage mit 7/9 vor Anand (6 Punkte). Beide Spieler erzielten einen Elo-Gewinn von 13 Punkten. So, W (2788) – Adams, Mi (2745) [D35] Shamkir (3), 19.04.2015 1.d2–d4 Sg8–f6 2.c2–c4 e7–e6 3.Sb1–c3 d7–d5 4.c4xd5

Alle Diagramme in diesem Blog wurden mit Fritz 13 erstellt. (c) www.chessbase.de

Zakhkadzor Mannschafts-WM

  Nach der Olympiade gewann China auch die Mannschafts-WM in Armenien. Die Ukraine wurde Zweiter, Armenien Dritter. Russland auf Platz vier verpasste erneut die Medaillenränge. Sethuraman, S.P (2623) – Sutovsky, Emil (2623) [E60] Zakhkadzor Mannschafts-WM (3), 21.04.2015 1.d2–d4 Sg8–f6 2.c2–c4

Top